25.01.2019 Ort: SWR Studio, Freiburg

freiburg-grenzenlos-festival 2019

Ulrich Land liest Auszüge aus seinem neuen Krimi "Krätze eiskalt", während Min-Tzu Lee und Franz Lang Trommeln, Marimbaphon und allerhand anderen Materialien herzbewegende Rhythmen entlocken.

Ulrich Land lebt als freier Schriftsteller in Freiburg, schreibt Hörspiele und Radiofeatures, hat acht Romane veröffentlicht und arbeitet als Uni-Dozent für Creative Writing.

Min Tzu Lee und Franz Lang studierten Schlagzeug an der Musikhochschule Freiburg und bringen komponierte und improvisierte Schlagwerk-Musik auf die Bühne."

Im SWR Studio Freiburg, Karthäuserstr. 45, 79102 Freiburg

Mehr Informationen auf www.freiburg-grenzenlos-festival.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben